Hinter der Marke La Mela stehen 2 junge Mütter aus Basel. Auf der Suche nach verspielter und alltagstauglicher Kleidung für Ihre Kinder haben sich die beiden entschlossen selbst kreativ zu werden und Kinderkleider zu entwerfen und zu produzieren.

Die Idee von La Mela ist hochwertige Kinderkleider aus gebrauchten und neuen Materialien zu fertigen, die sich zu 100% den Bedürfnissen der Kleinen anpassen.
Die Kollektion besticht durch freches Design und farbenfrohe Stoffe. Der Verspieltheit sind keine Grenzen gesetzt und die Kinder können sich in diesen Kleidern austoben – die Bewegungsfreiheit und der Tragekomfort schliessen die Strapazierfähigkeit nicht aus und stehen an erster Stelle.

Es werden neue Stoffe zu Bequemen Hosen und Röcken verarbeitet aber auch aus bestehenden Kleider neue Sachen kreiert. So entstehen aus Herren Hemden: Hosen, Röcke und Kleine Hemden und aus Winterjacken neue Mäntel.
Neu findet man im Angebot auch Gürtel und Kappen, welche den Outfits den letzten Schliff verleihen.